Du bist unzufrieden? So veränderst Du Dein Leben!

So kannst Du Dein Leben positiv verändern. Tipps gegen Unzufriedenheit. So kannst Du Deine Unzufriedenheit loswerden.

<<< Kostenlos bei YouTube abonnieren >>>

shadow-ornament

Du bist unzufrieden? So veränderst Du Dein Leben!

Video Transkript: Hi, willkommen zu diesem Video! In diesem Video möchte ich über das Thema sprechen, dass es ganz viele Menschen gibt, die irgendwie unzufrieden sind mit ihrem Leben. Kennst Du bestimmt auch. Da gibt es Menschen, die sind vielleicht unzufrieden mit ihrem Job, weil sie sich mit ihrem Chef nicht verstehen oder weil sie blöde Mitarbeiter haben oder weil irgendwie die Arbeitskollegen blöd sind oder die Arbeitskollegin oder die Beziehung ist nicht die Beste oder die sind unzufrieden mit ihrer Figur oder sie sind unzufrieden, dass sie keinen Sport machen. Ganz viele Menschen sind sehr unzufrieden. Vielleicht kennst Du das auch? Das, was ich Dir in diesem Video zeigen will oder das, was ich Dir sagen will, ist, dass wir Möglichkeiten haben. Wir können das verändern. Du kannst Dein Leben verändern, wenn Dich irgendetwas stört. Das ist das, was ganz viele Menschen vor sich herschieben, was viele ausblenden. Du hast die Möglichkeit, Dein Leben zu ändern. Du kannst jederzeit sagen, Du fängst an, Dein Leben zu verändern! Du fängst an, Dich aus diesen Situationen zu befreien, die Dir keinen Spaß machen. Du veränderst die Sachen, mit denen Du unzufrieden bist, jetzt! Du beginnst, die Dinge einfach umzusetzen. So viele Menschen wollen seit Jahren irgendetwas tun, haben ein Ziel, was sie vor sich her schieben und irgendwann, wenn sie es nicht tun, kommt dann der Tag, an dem sie sich fragen werden, warum habe ich das denn damals nicht getan? Ich hatte doch die Möglichkeit. Ich hätte es doch machen können, warum habe ich es nicht getan? Jetzt ist es zu spät. Das ist übrigens auch so ein Muster, dass man immer sagt, jetzt sei es zu spät, jetzt gehe es grade nicht. Was ich Dir zeigen will, ist, dass Du die Möglichkeiten hast, jederzeit alles zu verändern. Du hast die Möglichkeit, zu sagen, Du veränderst Dein Leben. Heute ist der Tag, an dem Du beginnst, Dein Leben zu verändern. Manchmal ist es so, dass wir Sachen verändern wollen und wir schieben das vor uns her und dann unterhalten wir uns mit irgendjemand oder irgendjemand erzählt uns etwas und dann macht es „Klick“ und auf einmal wird uns klar, ja, das ist der Moment, wo Du beginnst, die Sachen umzusetzen. Das ist ja dann auch gut. Aber es gibt eben auch Menschen, die warten darauf, dass etwas passiert. Die warten darauf, dass die Situation so mies wird, dass sie es dann ändern müssen. Das kann es ja nicht sein. Es kann doch nicht sein, dass wir sagen, wir wollen mit dem Rauchen aufhören und dann raucht jemand zwei Schachteln Zigaretten am Tag, ist die ganze Zeit unzufrieden, dass er raucht, sagt sich, morgen höre ich auf, morgen höre ich auf. Der sagt das dann schon seit fünf Jahren und irgendwann sagt dann der Arzt: Jetzt müssen sie aber leider aufhören. Das ist doch bescheuert. Das macht doch keinen Sinn. Ich meine, es macht doch viel mehr Sinn, dass Du beginnst, die Dinge zu ändern, die Du verändern willst, wenn Du Kraft hast und jetzt in diesem Moment, hast Du die Kraft. Jetzt in diesem Moment, ist es viel leichter, als wenn Du darauf wartet, dass jemand anders sagt, dass Du jetzt musst. Das ist das, was ich Dir in diesem Video mitgeben möchte, dass Du Dir einfach mal darüber klar wirst: Du kannst Dich jederzeit entscheiden. Du hast die Möglichkeit, jetzt eine Entscheidung zu treffen. Du kannst jetzt damit anfangen, Dein Leben zu verändern. Das ist echt großartig! Wenn uns etwas stört, wenn wir ein Gefühl haben und wir sind unzufrieden mit etwas, dann können wir das verändern. Du kannst die Sachen verändern, die Dich stören, wenn Du so ein Gefühl von Unzufriedenheit hast, dann ist es ein Signal. Das ist das Signal, dass jetzt der Moment gekommen ist, in dem Du das veränderst! Ich meine, Du kannst auch darauf warten, dass Dir der Knopf vom Gürtel springt und Du dann nichts mehr findest, was Du anziehen kannst und dann sagst, jetzt musst Du aber etwas verändern. Dann wird es aber ein bisschen schwieriger. Wenn Du jetzt beginnst, ist es am einfachsten. Wenn Du sagst, Du fängst jetzt an Dein Leben zu verändern, wenn Du einfach sagst, ich möchte schon so lange Sport machen, dann fängst Du jetzt einfach an. Du fängst heute an. Solltest Du keine Sporthose haben, dann ziehst Du Dir irgendetwas anderes an und rennst um die Häuser. Es hat keinen Sinn zu warten und dieses Gefühl von Unzufriedenheit, das wir ewig mit uns herumschleppen, wenn wir die Möglichkeit haben und wissen wir können das verändern, wenn Du in den Spiegel schaust, und weißt, Du kannst Dich aus der Situation befreien, Du kannst es ändern, dann ist jetzt der richtige Moment. Ich weiß, ganz viele Menschen haben Angst davor, weil sie sich fragen, was sie machen sollen, wenn es nicht klappt, wenn es noch schlimmer wird, als es schon ist? Mir gefällt dieser Satz nicht. Dieser Satz enthält eine Vorannahme. Diese Vorannahme besagt, dass die Situation jetzt gerade nicht so optimal ist. Fang an es positive zu betrachten! Du hast die Möglichkeit, die Situation zu verändern. Du kannst jederzeit damit anfangen. Du kannst sofort loslegen! Triff eine Entscheidung und sage: Jetzt veränderst Du Dein Leben! Jetzt tust Du das, was Du schon immer tun wolltest und Du ziehst es einfach durch und Du weißt der Tag wird kommen, an dem Du Dein Ziel erreichst. Was das auch immer sein mag. Das ist das, was ich Dir in diesem Video mitgeben möchte. Du entscheidest über Dein Leben. Du entscheidest Dich, Du fällst eine Entscheidung und Du fängst einfach an, die Sachen zu verändern, die Du verändern willst. Jetzt!


Hast Du meinen YouTube-Kanal schon abonniert?


hier abonnieren


100% kostenlos!!!


Über den Autor

Joachim

Studium & Zertifizierungen: Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss zum Diplom-Kaufmann (Universität Lüneburg /Leuphana College), NLP-Trainer - DVNLP (Deutscher Verband für NLP), NLP-Master-Coach – DVNLP, NLP-Master - DVNLP (Deutscher Verband für NLP), Licensed Master Practitioner of Neuro-Linguistic Programming (Society of NLP), Certified Practitioner of the Art of Sience of Neuro Linguistic Programming - INLPTA (International NLP Trainer Association), NLP-Practitioner - DVNLP (Deutscher Verband für NLP), Licensed Practitioner of Neuro-Linguistic Programming (Society of NLP)

Hinterlasse einen Kommentar


*

* erforderliche Angabe